„R“ wie Rutsche, „f“ wie „farbenfroh“

Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest. – Habt ihr viele Geschenke bekommen? Haben sich eure Wünsche erfüllt?

Mich hat es ins Ruhrgebiet, zu meinen Eltern in Dortmund, verschlagen. Dort habe ich mit meiner Familie zusammen gefeiert. Wir haben sehr viele leckere Dinge gegessen. Es gab Hirsch, Rotkohl und Kartoffel-Klöße. Viele Süßigkeiten gab es auch. Nun ist langsam Schluss damit, denn ich werde dick. Ich freue mich schon jetzt auf den Frühling, um wieder längere Touren mit dem Rad machen zu können. Im Gegensatz zum letzten Jahr, liegt hier bisher noch kein Schnee! Das ist gar nicht so schlimm, wie ich finde. Kalt genug ist es so schon, und die Regenwolken machen den Himmel schon grau.

Bald wird es bestimmt frieren, denke ich. Dann muss man aufpassen, wenn man auf dem Bürgersteig läuft, um nicht auf den vereisten Wegen auszurutschen. Hurra, ich habe eine tolle Überleitung vom Thema „Weihnachten“ zum Inhalt dieses Beitrags gefunden. Ich bin begeistert!

Kommt gut ins neue Jahr hinein, liebe Leute!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s